Slave

Aus NOBAQ
Wechseln zu: Navigation, Suche

Bei "slave", mit vollem Namen "slave.nobaq.net" handelt es sich um meinen Backupserver der mir dankenswerterweise von der Firma TIP Informatik zu Verfügung gestellt wird:

Der Server ist ein dezidierter VMWare-Server und steht in Weiz, Österreich. Als Betriebssystem ist Debian etch 4.0 installiert. Derzeit verwende ich ihn vorwiegend als Slave NS (ns2.nobaq.net) und Backup MX (mx2.nobaq.net).

So ist der Server zu erreichen:

DNS-Name: slave.nobaq.net.
IPv4 Adresse: 62.99.247.88
IPv6 Adresse: 2001:1418:1e9::1
Meine Werkzeuge